Seit 1952 im Dienste Ihrer Gesundheit

Das Sanitätshaus von Foullon mit dem Stammsitz in der Fußgängerzone von Solingen – Ohligs direkt am Markt ist das älteste Sanitätshaus in Solingen

Gegründet wurde es 1952 vom Ehepaar Anneliese und Karl von Foullon in der Grünstraße 19

1957 wurde eine Vergrößerung des Geschäftsbetriebes nötig, es erfolgte der Umzug in das Geschäftslokal Grünstraße 1

1970 wurde die Zweigniederlassung in der Hauptstraße 86 in Leverkusen – Wiesdorf eröffnet

1984 übernahm Joachim von Foullon nach erfolgreich abgelegter Prüfung zum  Orthopädiemechanikermeister die Funktion des Werkstattleiters im elterlichen Unternehmen

Ebenfalls 1984 erfolgte die Eröffnung der Werkstatt für Großorthopädie und Reha – Technik in den Räumen Benrather Straße 11 in Solingen – Ohligs

1993 wurde Joachim von Foullon Prokura erteilt

1994 wurde eine Erweiterung und Vergrößerung der Werkstatt für Orthopädie – und Reha – Technik notwendig und durch Umzug in die Räume am Engelsberg 47, Solingen – Ohligs mit eigenen Kundenparkplätzen umgesetzt

2003 wurde die Firma in die heutige Rechtsform  „Sanitätshaus von Foullon GmbH & Co. KG“ geändert. Während sich der Gründer Karl von Foullon im Jahr 2001 aus der Firma zurückzog, war Frau Anneliese von Foullon-Bartosch bis zum Jahr 2015 in der Filiale Leverkusen tätig.

2005 wurde das Spezialgeschäft für Dessous, Bademoden und Hauskleidung „Wäsche & mehr“ in der Grünstraße  eröffnet, das Sanitätshaus bezog  neue Räume im Gebäudekomplex der Grünstraße 1 mit direktem Eingang zur Fußgängerzone

Seit 2009 ist Joachim von Foullon alleiniger Geschäftsführer.

28 Mitarbeiter engagieren sich an unseren 3 Standorten

Ein eingespieltes und engagiertes Team, das mit Freude und Neugier neuen Aufgaben entgegensieht, steht für Sie bereit, ganz im Sinne unseres Mottos:                            

"stets im Dienste Ihrer Gesundheit"