Seit 1952 im Dienste Ihrer Gesundheit

Bandagen, Stützbandagen und Orthesen dienen dem Schutz der Gelenke vor Überbeanspruchung.  Sie werden präventiv eingesetzt, um zu hohe Beanspruchung zum Beispiel beim Sport zu verhindern,  und zur Behandlung bei Beschwerden an Gliedmaßen und Rumpf, wo sie zur Korrektur, Ruhigstellung, Stabilisierung, Führung oder Entlastung angewandt werden. Häufige Diagnosen sind Haltungsfehler oder Stellungsfehler und degenerative Erkrankungen.

Hand Arm Schulter Bandagen

dienen zur Entlastung des Handgelenks

fördern den Rückgang von Schwellungen und Ödemen

helfen bei Sehnenschmerzen  "Tennisellenbogen"

helfen Schmerzen zu lindern und Verspannungen zu lösen

stabilisieren die Schulter

schützen vor Überlastung

 Rumpf Orthopädische Korsette bzw. Stützkorsetts

haben vorrangig die Aufgabe der Entlastung, Unterstützung und Bettung vorwiegend bei Schmerzpatienten und Patienten mit instabilen Wirbelsäulen.

Rückenorthesen wirken bei Fehlstatik der Wirbelsäule z. B. bei Skoliose, Kyphose, Morbus Scheuermann, Hyperlordose und Osteoporose korrigierend.

Hüfte Knie Sprunggelenk Fuß Bandagen und Orthesen

Stabilisierung des Hüftgelenks

Stabilisierung des Kniegelenks

verbesserte Führung der Kniescheibe

Stabilität des Sprunggelenks in der Bewegung

Wir führen Produkte verschiedener Hersteller, wie:

Tigges, Medi, Juzo, Sporlastic, Schiebler, Bauerfeind, Otto Bock, Basko, DJO – Ormed, Bort

Natürlich stellen wir in unseren orthopädischen Werkstätten auch Orthesen und Bandagen nach Ihren individuellen Vorgaben und Ansprüchen her.

Für Sonderanfertigungen sprechen Sie uns bitte an, damit wir Ihre Wünsche bestmöglich umsetzen können.